Adventskalender: 4. Tag

Hallo liebe Hörer und Hörerinnen!

Willkommen bei Raibabel, das Radio von EOI in Pamplona. Wir sind Schüler vom zweiten Kurs und heute wollen wir erklären, wie du deinen originalen Adventskalender machen kannst.

Zuerst brauchst du:

  • 24 Stück Papierbutterbrottüten
  • Vliesofix (im Nähgeschäft erhältlich)
  • Backpapier als Bügelunterlage
  • ein Bügeleisen
  • Servietten mit weihnachtlichen Motiven (bei Ikea gefunden oder bei Lidl)
  • Bast
  • eine Schere
  • und roten Filzstift
  • Dann können wir anfangen unseren Adventskalender zu machen.

Zuerst schneiden wir ein Serviettenmotiv aus. Eine Serviette hat 3 Lagen. Wir brauchen nur die oberste bedruckte Schicht. Schneide auch ein Stück Vliesofix aus, das ein Stück größer als dein Serviettemotiv sein muss.

Dann legen wir das Vliesofix mit der Papierseite nach unten. Die Serviette wird nun mit der schöneren Seite nach oben darauf gelegt. Nun legen wir darauf ein Stück Backpapier und bügeln wir dieses. Abkühlen lassen. Entfernen wir das Backpapier und schneiden wir dein Motiv zurrecht. Ziehen wir nun vorsichtig die Vliesofixfolie ab. Bügeln wir die stattdessen auf die Butterbrottüten.

Zum Schluss, nummerieren wir die Tüten 1-24, füllen wir die Tüten mit Kleinigkeiten und binden wir die Tüten mit eine Bastschleife zu.

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s